wenig

Sonntag, 1. September 2013

derzeit gibt es nichts zu zeigen, geschweige denn, viel zu erzählen. die schule hat wieder angefangen und somit auch mein vorletztes schuljahr, elfte klasse. im moment hält sich alles noch in grenzen, aber spätestens nächste woche geht der stress dann los. und ich hab kaum zeit, mich meiner kamera zu widmen. wenn, würde ich nur dazu kommen, irgendeinen random käse zu fotografieren, aber ich schätze, damit würde ich euch eher langweilen. das einzige, was ich sagen kann, ist, dass mein fotobuch angekommen ist und ich mich wie wahnsinnig darüber gefreut habe. und bei gelegenheit zeig ich's euch auch. wenn ihr lust habt, könnt ihr auch ab und an auf meinem tumblr vorbeischauen, weil ich den relativ regelmäßig aktualisieren werde. ich melde mich die tage, versprochen. 

1 Kommentar:

  1. Bin gerade durch Zufall auf deinen Blog gekommen, wunderschöne Bilder!(:
    Hast gleich mal einen neuen Follower <3
    Hättest du vllt. Lust an einer Blogvorstellung?:)

    Vllt. hast du lust auch mal bei mir vorbeizuschauen ?(:
    Würde mich freuen, Liebe Grüße, Elisa (:
    http://elisabelieve.blogspot.de/

    AntwortenLöschen