die luft ist raus

Dienstag, 1. Juli 2014

überfordert. nicht mehr, aber auch nicht weniger. müde, kaputt, ausgelaugt, unmotiviert- von tag zu tag schlimmer. kennst du das, wenn du einfach nicht mehr kannst? lernst bis spät in die nacht, kommst nicht aus den federn, mama dreht durch, schreit sich früh die seele aus dem leib. immer wieder dein name und die uhrzeit, abwechselnd, nervtötend. verschlafene augen, taube beine, füße berühren erschrocken den kalten laminatboden. tage zählen, durch die stunden quälen. komplett den verstand verlieren. endlose beleidigungen. mitschüler scheiße, lehrer scheiße. man mag sie am liebsten alle verbrennen. sehnsucht nach dem sommer. scheint die sonne, ist man gefangen in schulbüchern und um dich rum eine mauer deiner aufzeichnungen. nicht mehr lange. zwei einhalb wochen, 13 tage, ertragen und über sich ergehen lassen. möglichst emotionslos. 

Kommentare:

  1. kopf hoch!! <3 wird alles besser werden

    AntwortenLöschen
  2. Ich drücke dir ganz fest die Daumen, dass du die zwei Wochen durchhältst. Du schaffst das! Jeder fühlt sich mal schlapp und ausgelaugt, das wird wieder. Schule ist nicht immer einfach, aber ich kann dir versprechen, die Zeit geht viel schneller rum, als dir lieb ist und die Zeit danach ist der Hammer. :) xx

    AntwortenLöschen