sandstein und himmelblau

Montag, 31. Oktober 2016















der letzte teil aus der architektur- und auch aus der "mein leipzsch lobsch mir"-reihe. ich hoffe, es hat euch gefallen und vielleicht ergibt sich bald wieder mal so eine kleine tour, dann aber in einer anderen ecke

Kommentare:

  1. Anonym22:43

    Ich find, du kannst ruhig öfter Architektur photographieren! Also gerne auch ne größere Tour :D
    Mir gefällt dein Spiel mit Linien total gut, auch schon bei den anderen Bildern der Reihe. Du knipst nicht frontal irgendwo drauf, man merkt wie du hinschaust und wirklich interessante Blickwinkel komponierst. Ich find es mega, dass du ein Gebäude mehrfach photographierst und es wirkt auf jedem Bild neu und interessant! Hier ist ein total schöner Kontrast aus deiner Linienführung und der reich verzierten und verschnörkelten Architektur, den ich wirklich spannend finde. Auch die Ausschnitte und Details die du so entdeckst sind echt toll gewählt. Und ich mag das Lichtspiel auf den Sandstein auf den ersten Bildern unheimlich gern. Leipzisch hat echt verdammt schnieke Seiten- Danke für´s Zeigen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. vielen, vielen dank für deinen kommentar und die komplimente! es freut mich immer wieder, wenn es sich jemand anschaut und sich danach auch noch kurz die zeit nimmt, mich seine gedanken darüber wissen zu lassen. und noch schöner ist es, dass das, was ich zeige wollte, auch sichtbar ist und sogar noch ankommt!
      also fühl dich gedrückt! :-)

      Löschen