cozy roses

Sonntag, 18. Dezember 2016








ich habe mich gestern seit langem mal wieder dazu durchgerungen, bilder von mir zu machen. und ich muss gestehen, besonders überzeugt bin ich von ihnen nicht. es ist eben schwierig, sich in einer ein-raum-wohnung genug raum zum shooten zu nehmen und somit der eigenen person und dem ausdruck platz zu geben. dazu kommt, dass man wahrscheinlich denkt, ich kann nicht mal lippenstift auftragen, aber ich schwöre, ich habe einfach zwei so asymmetrische gesichtshälften, vielleicht wird es euch bei den kommenden bildern noch auffallen. ich kann mich mit der rechten seite einfach nicht anfreunden, warum auch immer. dementsprechend halte ich sie auch ungern in die kamera, erst seit diesem jahr probiere ich es hin und wieder mal aus, um mich vielleicht doch irgendwann davon zu überzeugen. bisher war das jedoch noch nicht erfolgreich. nun ja, vielleicht gefallen sie euch ja trotzdem.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen