autumn glitter IV

Donnerstag, 16. November 2017


mit diesem abschließenden „sextett“ wollte ich nochmal zeigen, wie viel spaß mit portraits machen und seit einiger zeit eben auch make up. das zusammen ist wirklich zu einer meiner lieblingsbeschäftigungen geworden. und von mir aus können es andere auch gerne „egozentrisch“ nennen, womit das ganze, meiner meinung nach, aber nichts zu tun hat. nur, weil jemand gefallen an dem posieren vor einer kamera findet, ist derjenige noch lange nicht selbstverliebt und arrogant. das gleiche gilt für ein auffälliges make up. immer dieses schwachsinngelaber, von wegen, ich könne nicht natürlich sein, würde mich ungeschminkt nicht schön finden. bullshit! aber darüber kann ich gerne an einer anderen stelle mal diskutieren, falls ihr etwas zu selbstwahrnehmung und ehrlichkeit lesen möchtet.

Kommentare:

  1. Hey Alicia! Erstmal sind das wunderschöne Fotos! Manchmal wünschte ich, ich hätte grüne oder blaue Augen, einfach nur damit ich rot-metallischen Lidschatten tragen kann. Bei braunen Augen wirkt der irgendwie nicht.
    Bitte gerne ein Post zu Selbstwahrnehmung und Ehrlichkeit! Fände ich super!
    Liebst,
    Pia
    vielleicht wird alles vielleichter

    P.S.: Ist Peach dein Spitzname? Meiner auch ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hej Pia :) Findest du? Ich finde, dass diese Farben eben gerade super miteinander harmonieren und das auch super wirkt, probier es also unbedingt noch ein paar mal aus, ich würde es gerne sehen :)

      ja, das ist er, wie cool!!

      fühl dich gedrückt, Alicia

      Löschen